Farbenspiele der Natur – Schmetterlinge aus 5 Kontinenten

Fotoausstellung von Werner Staudner

Die ausgestellten Bilder der 39 verschiedenen Schmetterlingsarten entstanden während meiner nun mehr als 30 Jahre langen Auseinandersetzung mit der Nahfotografie. Ein Großteil davon wurde noch auf Dia-Film gebannt und nach dem Einscannen digital aufbereitet. An der Makrofotografie fasziniert mich, dass man in der Vergrößerung von Farben, Formen, Strukturen und Details überrascht wird, die man mit bloßem Auge im Ansatz nicht erkennen kann – schon gar nicht, wenn. Z. B. der Falter dem Betrachter nur einen Augenblick lang seine Pracht zur Schau stellt. Im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt kann dann die fotografische Beute festgehalten und in Ruhe erforscht werden.

In diesem Sinne wünsche ich den Besuchern der Ausstellung viel Freude beim Betrachten der vielfältigen Wunder und der prächtigen Schönheiten der Natur.
Werner Staudner